Osterzeit im Tierpark Ueckermünde wird bunt!

07.04.2017

Foto von Zebras: Tierpark Ueckermünde

Die tierischen Bewohner des Tierparks fangen schon am Montag, den 10. April damit an, sich bunt für die Osterzeit zu schmücken. Hier starten die Osterferien im Tierpark Ueckermünde bereits um 10 Uhr mit einer Raubtiersafari. Am nächsten Tag geht es wild weiter zum Abend unter Wölfen. Ab 18 Uhr wird am 11. April zu diesem besonderen Abend eingeladen, an dem es unter freiem Himmel so Einiges zu erleben gibt: die Wölfe bei der Fütterung beobachten, ihnen beim Heulen zuhören, Wissenswertes über die Rudeltiere erfahren und im Anschluss am gemütlichen Lagerfeuer Knüppelkuchen backen. Am 12. April laden wir ab 10 Uhr alle kleinen und großen Gäste zu einer offenen Führung zu den Tierkindern ein.

 

Osterzeit ist auch Schaufütterungszeit! Erdmännchen, Löwen & Co. freuen sich schon auf die Besucher. Im Eingangsgebäude begrüßt Sie ein Kaninchenkindergarten samt einer bunten Eiervielfalt von Nandu, Eule & Co. Am Ostersonntag und Ostermontag  können sich die Kinder die Gesichter an der Affenschänke osterbunt bemalen lassen.  Und natürlich empfängt auch der Osterhase die kleinen und großen Tierparkgäste.

 

Osterferien

ab den 10.04.2017 – Kaninchenkindergarten und Eierausstellung im Haus des Gastes

10.04.2017 – Raubtiersafari um 10 Uhr

11.04.2017 – Abend unter Wölfen um 18 Uhr

12.04.2017 – Führung zu den Tierkindern um 10 Uhr

16.04.2017 – ganztägiges Kinderschminken

17.04.2017- ganztägiges Kinderschminken

 

Schaufütterungen während der Osterferien

11 Uhr Nasenbären

13 Uhr Lamas

13:15 Uhr Weißbüschelaffen

14 Uhr Löwen

14:15 Uhr Erdmännchen

14:30 Uhr Dingos

15:00 Uhr Alpakas 

 

Die neuen tierischen Bewohner im Tierpark Ueckermünde

Aus dem Tierpark Kronberg/Taunus ist ein junger Zebra-Hengst in den Ueckermünder Tierpark gekommen. Der Hengst ist 11 Monate alt, heißt „Huba“ und seit Ende März teilt er die Anlage mit der Zebra-Stute „Ivory“.

Ende März hat auch Somalischaf Uschi Nachwuchs bekommen. Der kleine Schafbock, mit einem kleinen schwarzen Fleck auf dem rechten Bein wird erstmal stets von Mutti und Tanten behütet.

 

Wölfe füttern!

Möchten Sie Ihren Liebsten ein besonderes Ostergeschenk machen? Oder wollten Sie schon immer mal die Wölfe füttern? Dies ist im Tierpark Ueckermünde möglich! Bei vorheriger Buchung begleiten Sie uns auf die Fütterung der Wölfe mit dem Futter und dürfen dann eigenständig, nach Anweisung unserer Mitarbeiter, die Wölfe mit Futter (Fleischstücken) aus dem Eimer füttern. Dieses Angebot gilt für eine Person je Fütterung.  Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Dieses Angebot können Sie auch als Geschenk-Gutschein vorbestellen. Terminvereinbarung und weitere Informationen unter 039771 54940 oder kontakt@tierpark-ueckermuende.de