Eggesiner Feuerwehrboot wurde getauft

12.02.2018

Seit einigen Wochen haben die Eggesiner Kameraden ein neues Feuerwehrboot, das im letzten Monat durch Bürgermeister Dietmar Jesse symbolisch getauft wurde.  Eingesetzt soll das Wasserfahrzeug auf den Flüssen Uecker und Randow aber auch auf weiteren Gewässern im Amtsbereich, wenn es um das Beseitigen von Hindernissen geht oder das Bergen von Personen und Fahrzeugen. Auch für die Brandbekämpfung in schwer zugänglichen Uferbereichen kann dieses Boot eingesetzt werden.