Ein Sieg im Landeslaufcup und einmal Bronze bei Landesmeisterschaften

06.04.2018

Ein richtiges Laufevent war der Ueckermünder Haffmarathon 2018, der zum 35-mal ausgetragen wurde. 7 verschiedene Strecken zum Laufen und Walken konnten von über 300 Athleten aus mehreren Vereinen Mecklenburg-Vorpommerns und anderen Bundesländern in Angriff genommen werden. Höhepunkt des Tages war natürlich der Marathonlauf. Für die Läufer aus M-V war es ein Lauf der Serie des Landeslaufcups und die Marathonstrecke wurde als Landesmeisterschaft ausgetragen. Für die Laufgruppe der SVG Eggesin 90 gingen insgesamt 15 Läufer und Walker an den Start. Die Jüngste, die 8-Jährige Emma Vathke konnte dabei im Landesnachwuchslaufcup der U10 den ersten Platz belegen. Sie benötigte 09:58 min. für die 2 km und war damit schnellstes Eggesiner Mädchen. Auch bei der Landesmeisterschaftswertung im Marathon konnte eine Medaille gewonnen werden. In der Ak 40 wurde Martin Kundschaft Dritter und damit Bronzemedaillengewinner in 04:42:24 Std.

Die Ergebnisse aller Eggesiner Läufer und Walker:

< Strecke 2 km: Ak WU10: Emma Vathke – Pl. 1 in 09:58 min., Ak WU12: Gina-Marie Behrens – Pl. 10 in 10:30 min., Paula Ettrich – Pl. 12 in 11:11 min., Ak MU12:  Jannes Fichtner – Pl. 4 in 09:43 min., Marvin Schulz – Pl. 5 in 09:45 min.;

< Strecke 5 km: Ak WU14: Emma Voß – Pl. 10 in 26:09 min., Sarah Kundschaft – Pl. 11 in 26:38 min., Izabela Böge – Pl. 12 in 26:38 min.;  Ak MU14: Jamie Wallberg – Pl. 6 in 25:19 min.;

< Strecke Halbmarathon: Ak M50: Sven Preußer – Pl. 5 in 02:09:41 Std.;

< Strecke Marathon: Ak M35: Hardy Kundschaft – Pl. 6 in 04:18:55 Std.; Ak M40: Martin Kundschaft – Pl. 3 in 04:42:24 Std.;

< Strecke Nordic Walking: Gesamtwertung Frauen: Anja Fründt – Pl. 3 in 54:38 min.; Nicole Behrens – Pl. 18 in 01:07:30 Std.; Peggy Ettrich – Pl. 18 in 01:07:30 Std.

Allen Startern herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen.

Rita Fründt