Seniorenverein Eggesin e.V. wählte ihren Vorstand wieder

26.04.2018

Am 11.04.2018 war es wieder so weit. Die Mitglieder des Seniorenverein Eggesin e.V. haben ihren Vorstand erneut bei der Jahreshauptversammlung gewählt. Von 140 Mitgliedern sind weit über die Hälfte der Mitglieder zur Wahlveranstaltung zur „Pension Bartelt“ in Eggesin gekommen, um ihr Recht war zu nehmen, gemäß ihrer Satzung alle 2 Jahre einen neuen Vorstand zu wählen. Als Gäste konnte der Verein Herrn Hans-Eberhard Albrecht den Vorsitzenden des Heimatbundes „August Bartelt“ aus Ueckermünde und Frau Petra Bernheiden wie auch Herrn Reiner Müsebeck vom Amt „Am Stettiner Haff“ als Vertreter der Stadt Eggesin begrüßen.
Nach dem Verlesen der Berichte und der Diskussion über die Satzungsänderung, ging es an die erneute Wahl des Vorstandes und der Revisionskommision. Einstimmig wurden Reinhard Höhn als Vorsitzenden, Johannes Flath als Stv. Vorsitzenden sowie 6 weitere Mitglieder in den Vorstand gewählt. Anschließend bei Kaffee und Kuchen gab es noch sehr viele interessante Gespräche. Viel Diskussionsstoff bietete das Thema „Datenschutz für Vereine“ ab Mai 2018 neu, wo es doch sehr viel Aufklärungsarbeit bei den Mitgliedern bedurfte.
Rund um, wiedermal hat sich gezeigt, dass Ehrenamtstätigkeit in einem Verein nur Miteinander gestaltet werden kann, wo sich alle Mitglieder wiederfinden und damit ein harmonisches Vereinsleben existiert.
Nochmals möchte sich der Seniorenverein Eggesin e.V. für die Unterstützung der gelungenen Jahreshautversammlung bei der „Pension Bartelt“ und Herrn Reiner Müsebeck Pressestelle der Stadt Eggesin bedanken.

Reinhard Höhn