MV-Kampagne im Stettiner Haff

07.08.2018

Danke an den Mönkbuder Fischer Detlef Reinke, der für die Film- und Fotoproduktion seinen Fischerkutter zur Verfügung stellte.

Vorpommern präsentiert sich im Rahmen der nächsten MV-Kampagne des Landestourismusverbandes (TMV) mit dem Stettiner Haff. Hierfür führte der Tourismusverband Vorpommern e.V. (TVV) gemeinsam mit den Partnern vor Ort Ende Juli eine Film- und Fotoproduktion in den Orten Mönkebude, Ueckermünde, Altwarp und Rieth durch. Das Stettiner Haff wird als Lagunenrevier mit besonderen Naturerlebnissen auf dem Wasser und an Land präsentiert. Kernzielgruppe, die durch das Thema angesprochen werden soll sind aktive und naturverbundene Urlauber. Die crossmediale MV-Kampagne startet Anfang 2019 und beinhaltet neben dem Urlaubsmagazin Mecklenburg-Vorpommern diverse Medienkooperationen sowie Werbung im Social-Media-Bereich und zielgruppenspezifischen Online-Portalen.

Text: TV Vorpommern