Sportler wandern ins neue Jahr

10.01.2019

Eine der schönsten Traditionen der SVG Eggesin 90 ist die Neujahrswanderung am ersten Wochenende nach Neujahr. Eine richtige Winterwanderung wurde es nicht, dafür fehlten Schnee und Kälte. Aber alle waren froh, dass der Himmel seine Pforten geschlossen ließ und sogar die Sonne ein wenig schien. Mit einem zünftigen „Sport frei“ begrüßte Vereinsvorsitzende Christhilde Hansow über 40 Wanderfreunde mit Familie am Start, dem Schüler- und Jugendzentrum in Eggesin. Zielstellung war der neue Hochsitz am Naturlehrpfad. Natürlich zog sich die Wandergruppe von über 40 Personen weit auseinander, aber jeder fand eine Gruppe seiner Gehgeschwindigkeit. Letztendlich hatten alle ihren Spaß, anregende Gespräche über Vergangenes und Zukünftiges wurden geführt. Für den Einen oder Anderen war die Bewegung an frischer Luft vielleicht der Anfang, um die guten Vorsätze fürs neue Jahr in die Tat umzusetzen. Wieder im SJZ angekommen, warteten bereits Grillwurst und heiße Getränke sowie süße Naschereien auf alle. In gemütlicher Atmosphäre klang das erste sportliche Zusammensein im neuen Jahr aus.

Rita Fründt