Apotheke spendet für die Vereinsarbeit

20.01.2020

Frau Rickelt übergibt das Sponsorengeld

In jedem Jahr spendet Frau Simone Rickelt, Inhaberin der Randowapotheke Eggesin, den Erlös ihrer Kalenderaktion für Vereine mit Kinder- und Jugendarbeit oder mit Arbeit für Senioren. In diesem Jahr lud Frau Rickelt die Leitung des Fördervereins der Grundschule Eggesin sowie die Verantwortlichen für die Trainings- und Wettkampfgestaltung der Leichtathleten der SVG Eggesin 90 ein.

Getroffen wurde sich im Foyer der Grundschule, denn viele Kinder dieser Schule sind gleichzeitig Mitglieder im Sportverein. Die Schulleiterin Frau Christiane Blume und die Finanzerin des Fördervereins, Frau Renate Lange sowie die Vereinsvorsitzende des Sportvereins Frau Christhilde Hansow und die Sektionsleiterin der Leichtathleten Frau Rita Fründt nahmen gemeinsam mit den Kindern die Spende von je 620 € entgegen. Frau Rickelt bedankte sich bei den Verantwortlichen beider Vereine für die Anstrengungen bei der Förderung der jungen Generation der Randowstadt. Schulleiterin Frau Christiane Blume führte aus, dass der Förderverein der Schule einen langehegten Wunsch der Schüler nachkommen wird. Sie wird den „Kochbus“ eines deutschen Sternekochs bestellen. In diesem Doppelstockbus lernen die Kinder nicht nur vieles zur gesunden Ernährung. Sie bereiten auch selbst schmackhaftes und gesundes Essen zu.

Die jungen Leichtathleten benötigen in jedem Jahr Sportgeräte und Trainings- und Wettkampfkleidung. Dazu kommen hohe Startgebühren, da die Talente regional und überregional an vielen Meisterschaften und Wettkämpfen teilnehmen. Deshalb geht ein großes Dankeschön an Frau Simone Rickelt, die mit ihrer Spende dies alles mit ermöglicht.

Rita Fründt