Eggesiner Wasserwanderrastplatz mit neuem Betreiber

22.04.2022

Offizielle Neueröffnung am 30. April 2022


Der Wasserwanderrastplatz von Eggesin hat einen neuen Betreiber: Ricardo Latzkow ist gebürtiger Pasewalker und Unternehmer aus Berlin und schon seit Kindheitstagen mit der Region am Stettiner Haff verbunden. Er hat sich als Ziel gesetzt, den Hafen in Eggesin neu zu beleben und das Angebot für Touristen und Einwohner auszubauen. Dazu gehören eine Bar, ein Bootsverleih für Kanus, Kajaks, Tret- und Motorboote, sowie Hausboote. Des Weiteren gibt es ebenfalls ein Angebot für Camping mit Wohnmobil und Zelt. Eine Räucherstation sei ebenfalls geplant, so Ricardo Latzkow.

Mit der „Eggesiner Hafenbar“ entsteht zusätzlich ein neues gastronomisches Angebot in der Stadt mit leckeren Fischbrötchen, Pizzen, Burgern und Kuchen sowie Cocktails und weiteren Getränken. Das Team der Hafenbar besteht aus einem Koch und 4 Servicekräften. Die Neueröffnung der „Eggesiner Hafenbar“ findet am Samstag, den 30. April 2022, statt. Ab 16.00 Uhr startet das Programm für die ganze Familie mit Hüpfburgen, Kinderprogramm, Kaffee & Kuchen, Grillangebot und Bootsverleih. Für 21.00 Uhr ist ein Live-Eröffnungskonzert mit den Ostrockern und DJ Thomas B. geplant. - Der Eintritt ist frei.

Am 1. Mai findet dann auch das schon traditionelle Heringsessen wieder statt. Los geht es ab 10.00 Uhr bei leckerem Hering und frischen Getränken.

www.hafenbar-eggesin.de