Areal Adolf-Bytzeck-Straße

Preisgünstig bauen für nur 30,00 €/m² !!

  • zentrumsnahe ruhige Wohnlage
  • in unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich Einkaufsmarkt mit Bäcker und Fleischer, Kindertagesstätte sowie die Grundschule mit angeschlossenem Hort
  • nur ca. 10 Autominuten zum Stettiner Haff und dem Mittelzentrum Ueckermünde
  • nach Pasewalk mit der Dienststelle des Landratsamtes sind es ca. 25 km und zur Autobahn A 20 ca. 30 km

Nach dem Abbruch der Mehrzahl der ehemals vorhandenen Wohnblöcke befinden sich heute an der Adolf-Bytzeck-Straße große zusammenhängende Baulandflächen für individuelle Neubebauungen. So können Teilflächen in Wunschgrößen erworben werden; ideal sind Zuschnitte von 800 bis 1.200 m². Die Teilflächen werden unvermessen veräußert. Eine mögliche Parzellierung zeigt der Bebauungsplan auf.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit des Erwerbs über die Bestellung eines Erbbaurechtes am Grundstück.

Für die Grundstücke besteht Baurecht auf der Grundlage des Bebauungsplanes Nr. 14/2015 "Wohngebiet Adolf-Bytzeck-Straße" der Stadt Eggesin. Danach ist vorrangig eine kleinteilige Wohnbebauung zulässig; gebietsbezogener nicht störender kleiner Einzelhandel bzw. kleines Handwerk kann ausnahmsweise zugelassen werden. Zu den Details der Festsetzungen des Bebauungsplanes informiert Sie in der Stadtverwaltung Eggesin gern Frau Witt.

Das Baugebiet ist vollerschlossen.

Gern nehmen wir die Reservierung Ihrer Wunschfläche entgegen!

Ansprechpartner:     Frau Krohn / Frau Köhn
Stadt Eggesin, SB Liegenschaften
Tel.:     039779 / 264-67  oder   264-68
Fax:     039779 / 264-43
E-Mail:  Frau Krohn / Frau Köhn